Der Vorstand informiert

Foto: Das im Jahr 2007 eingeweihte Vereinshaus des Kleingärtnervereins Tiefenriede e.V.

Der November ist der neunte Monat (novem=neun) des mit dem März beginnenden altrömischen Kalenders. Alte deutsche Namen sind aber auch Wind-, Winter- oder Nebelmonat. Gerade für diesen Monat passt auch ein lateinisches Wort, für Mensch und Natur "Memento mori" Gedenke, dass alles sterblich ist. Doch wir denken auch an kuschelige Abende am Ofen und auf dem Sofa, ein guter Rotwein und wir vergessen die Hektik des Tages und denken schon an das bevorstehende Jahresende und  an die Adventssonntage und an Weihnachten. Wie wird es in diesem Jahr sein? Wer weiss, wie wir dieses schöne Fest - trotz Corona - feiern werden.
Trotz alledem wünscht der Vorstand allen Gartenfreundinnen und Gartenfreunden, die in diesem Monat Geburtstag haben, oder mit der Familie ein anders Fest begehen alles Gute, viel Gesundheit, Glück und viele freundliche Begegnungen mit der Familie und Freunden.

Besonders wichtig, ist dem Berichterstatter eine Korrektur des letzten Berichtes im Oktober. Die Gebäudeversicherung für Lauben und genehmigte Baulichkeiten - incl.Solaranlagen - die Versicherungssumme beträgt zum Neuwert = 20.000 €. Versichert sind die auf dem Gebäudedach montierten Solaranlagen zum Neuwert bis 1000 € - Entschädigt werden versicherte Sachen, die durch Hagel/Sturm zerstört oder beschädigt werden oder infolge eines solchen Ergebnisses abhandenkommen. Die Erweiterung des Versicherungsschutzes wird zur Zeit geprüft.  
Sollten Sie dennoch Fragen haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an Gfd. Richter, unseren Versicherungsobmann.

Wie Sie, liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde bereits unserer Mail, den Aushängen in den Schaukästen und den Medien entnommen haben, hat es in unserem Verein zum ersten Mal in unserer Geschichte gebrannt. Dabei wurde leider eine Laube total zerstört, bei einer anderen Laube entstand Sachschaden. Der Vorstand bedauert diese Vorfälle sehr und hofft, dass die Polizei den Feuerteufel dingfest machen kann.
Beachten Sie unsere Hinweise und verschließen sie, soweit es geht, alle Sachen im Laubenhaus. Elektrische Geräte nehmen Sie mit nach Hause,denn diese sind über den Winter im Garten nicht versichert.
Die Grüncontainer wurden gut angenommen und genutzt - im November kommt der letzte Container in diesem Jahr.
Von Gartenfreund Alfred Ossege haben wir uns verabschiedet, er hat seinen Garten abgegeben - danke für 25 Jahre Mitgliedschaft und Gartenzugehörigkeit. Als neuen Pächter begrüßen wir Gartenfreund Jens Pinkawa, der seit November 2015 auf unserer Warteliste gestanden hat.Herzlich willkommen und immer einen "grünen Daumen".

Aufgrund der Corona-Pandemie findet in diesem Jahr keine Mitgliederversammlung statt. Nach Rücksprache mit dem Bezirksverband und dem Finanzamt geht das in Ordnung. Sie werden aber ausführlich in einem Herbstrundschreiben über alles informiert - die Jahresrechnung 2021 fügen wir dem Schreiben bei.
Werfen Sie beim Gartenbesuch auch einen Blick über die Hecke in den Nachbargarten - Auffälligkeiten melden Sie per Telefonliste.

Der Berichterstatter wünscht zum Abschluss wie immer: Bleiben oder werden Sie gesund und uns weiterhin gewogen - bitte benutzen Sie für ihre Anliegen nur noch die neue Mailadesse: vorstand@tiefenriede.de

Thomas Schrader

Nach oben

Informationen zur Corona Pandemie

Informationen des Kleingartenvereins zur Corona Pandemie

Informationen zum Mitgliederbereich

Zugangsdaten anfordern
Benutzername und Passwort können von den Mitgliedern des Kleingärtnervereins „Tiefenriede e.V.“ bei mir angefordert werden.

ZUM ANFORDERUNGSFORMULAR

Um mehr zum Mitgliederbereich zu erfahren klicken Sie bitte HIER


Anmeldung für Vereinsmitglieder


Neueste Nachrichten

Meldung vom: 02.07.20
[mehr]

Meldung vom: 02.07.20
[mehr]

Meldung vom: 25.05.20
[mehr]
Logo des Wirtschaftsforums Südstadt e.V.

Logo der Rosenfreunde Hannover

Unser Verein entsorgt umweltfreundlich

Logo der Firma Hellmich Recycling Hannover