Die Offene Porte 2018

"Die Pracht der Gärten aber hat stets die Liebe zur Natur zur Voraussetzung."
(Anne Louise Germaine de Staël-Holstein)

Kleine und große private Refugien in der Stadt und in der Region Hannover – vom kleinen Innenhof über Kleingärten bis zu kleinen Parks – laden jedes Jahr zu einem Besuch ein, um sich an der Vielfalt, Besonderheit und Schönheit der Gärten und an der Begeisterung der in den grünen Oasen lebenden Menschen zu erfreuen.

Der Kleingärtnerverein Tiefenriede beteiligte sich auch in diesem Jahr an der Aktion der Region und der Landeshauptstadt Hannover. Unser diesjähriges Thema lautete:

Die soziale Stadt: „67 kleine Gärten = 67 x Bunte Vielfalt“

Bei sonnigem Wetter fanden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Besucherinnen und Besucher den Weg in unsere Kolonie. Auch zahlreiche Ehrengäste, wie der 1. Bürgermeister und Ratsvorsteher Thomas Hermann und unser Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne waren unter den Besuchern.
Viele Gartenfreundinnen und Gartenfreunde hatten wieder ihre Gärten geöffnet, um über ihr Hobby zu informieren. Der Pflanzendoktor Rainer Schmidt gab vielen Besuchern wertvolle Tipps zum natürlichen vorbeugenden Pflanzenschutz. Auch die Experten von den Rosenfreunden Hannover waren dabei und informierten zur Aufzucht und Pflege der Rosen.
Am Vereinshaus gab es Bratwurst vom Grill und Ofenkartoffeln zubereitet von unseren erfahrenen Grillmeistern Jürgen Meine, Michael Krause und Marius Schrader. Zur Kaffeezeit versorgte das Küchenteam um Sabine Kuchenbuch die Gäste mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Gartenfreund Gert Richter kredenzte erfrischende Getränke und zum Abschluss des Nachmittags, kurz vor Beginn der Fußballübertragung, genossen viele Besucher auch noch ein erfrischendes Bier. Der Bienenvater Ingolf Marxs verkaufte naturbelassenen Honig der Bienen aus den Bienenstöcken, die er in unserer Kolonie aufgestellt hat. Unser langjähriger Imker Uwe Thomas erklärte allen die Interesse daran hatten, Haltung, Vermehrung und Züchtung von Honigbienen, sowie die Produktion von Honig und weiterer Bienenprodukte. Viele unserer kleinen Gäste hatten Spass am Zelt vom Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder mit Holzschnitzen, Stockbrotbacken und unterhaltsamen Spielen. Der Vorstand bedankt sich an dieser Stelle noch einmal bei allen freiwiligen Helferinnen und Helfern unter den Mitgliedern, die den schönen Tag erst ermöglicht haben.

Anmeldung für Vereinsmitglieder


Neueste Nachrichten

Meldung vom: 07.07.19
[mehr]
Logo des Wirtschaftsforums Südstadt e.V.

Logo der Rosenfreunde Hannover

Unser Verein entsorgt umweltfreundlich

Logo der Firma Hellmich Recycling Hannover