Anmeldung für Vereinsmitglieder

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Zugangsdaten anfordern
Benutzername und Passwort können von den Mitgliedern des Kleingärtnervereins „Tiefenriede e.V.“ bei mir angefordert werden.

ZUM ANFORDERUNGSFORMULAR

Um mehr zum Mitgliederbereich zu erfahren klicken Sie bitte HIER


Kaffee, Kuchen, Kommunales

Offene Kaffeepforte im Kleingärtnerverein Tiefenriede

Auf Einladung des Kleingärtnervereins Tiefenriede e.V. richtete der SPD-Ortsvereins Südstadt-Bult am 12. März 2017 die "offene Kaffeepforte" aus. Die Genossinnen und Genossen hatten fleißig Kuchen gebacken und standen für Gespräche in netter Atmosphäre im Vereinsheim bereit. Die Kleingärtnerinnen und Kleingärtner und auch Spaziergängerinnen und Spaziergänger machten rege von der Möglichkeit des Dialogs gebrauch, getreu dem Motto: Kaffee, Kuchen, Kommunales.

Neben den Bezirksratsfrauen Ayten Büsel und Petra Adolph standen auch Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne, der Regionsabgeordnete Frank Straßburger und Bürgermeister Thomas Hermann Rede und Antwort in zahlreichen interessanten Gesprächen.
Mit dabei waren auch unsere Bundestagskandidatin Yasmin Fahimi und unsere Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf. Ihr Schokoladenkuchen war noch schneller vertilgt, als der berühmte Zwiebelkuchen von Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne.
Das Fazit nach der Veranstaltung viel durchweg positiv aus: "Ich freue mich, dass so viele Menschen heute hierher gekommen sind, vielen Dank an Thomas Schrader, den 1. Vorsitzenden vom Klgv. Tiefenriede für die Einladung zur offenen Kaffeepforte, wir kommen sehr gerne wieder!" bilanzierte der Ortsvereinsvorsitzende Frank Straßburger die offene Kaffeepforte.

Die Kleingärtnerinnen und Kleingärtner und auch Spaziergängerinnen und Spaziergänger machten rege von der Möglichkeit des Dialogs gebrauch.
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
Foto: Die Kleingärtnerinnen und Kleingärtner und auch Spaziergängerinnen und Spaziergänger machten rege von der Möglichkeit des Dialogs gebrauch
Tomas Schrader begrüßte den Regionsabgeordneten Frank Straßburger, den Bürgermeister Thomas Hermann, die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf und die Bundestagskandidatin Yasmin Fahimi.
Foto: SPD-Ortsverein Südstadt-Bult
Foto: Tomas Schrader begrüßte den Regionsabgeordneten Frank Straßburger, den Bürgermeister Thomas Hermann, die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf und die Bundestagskandidatin Yasmin Fahimi

Der Vorstand informiert

Bitte denken Sie an die Holzablegestellen im Vereinsgelände und legen Sie nur dort das Holz zum Schreddern ab - keinen Grünabfall und kein Bauholz. Sobald es die Wetterlage zuläßt, werden wir noch eine Begehung durchführen und Überhänge, Altholz, usw. entfernen. Gartenfreunde, die zu große Überhänge auf ihrer Parzelle haben, müssen diese entfernen - der Vorstand wird das sonst - gegen Rechnungstellung - in Auftrag geben. Setzen Sie sich bitte unbedingt mit dem Vorstand in Verbindung.

Der Plan für die Gemeinschaftsarbeit 2017 wird im Laufe des Monats erstellt und dann mit Rundschreiben versandt. Änderungen ihrer persönlichen Daten lassen Sie uns ebenfalls rechtzeitig zukommen (neue Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse)

Der Blick über die Hecke zum Nachbarn sollte selbstverständlich sein, bei Auffälligkeiten rufen Sie ihn bitte an - die Vereinstelefonliste haben sie ja. Zurzeit hat es mehrere Einbruchsversuche in unserer Anlage gegeben - bitte überprüfen sie diesbezüglich ihre Lauben. Einbrüche müssen sie der Polizei melden - unser Südstadtrevier in der Albert-Niemann-Str.12 hat die Telefonnummer 109 - 3215. Danach informieren sie unseren Versicherungsobmann Gfd. Sadowski - Garten 65. Die Versicherung zahlt nur dann, wenn die Schäden der Polizei gemeldet worden sind.

Ihnen allen wünscht der Vorstand wir noch erholsame Tage im Winter, träumen Sie schon mal vom Frühling.

Bleiben oder werden Sie gesund.

Thomas Schrader

Neueste Nachrichten

Meldung vom: 09.02.17
[mehr]