Am Anfang des Jahres

Foto eines vieblättrigen Kleeblattes als Glücksbringer für das Jahr 2018

So mancher Gartenfreund läßt am Anfang des neuen Jahres noch einmal das vergangenen Jahr an sich  vorbeiziehen. Vieles ist geschehen, vieles haben wir geleistet, vieles hat uns Kraft und Nerven gekostet. Doch soll man grollend zurückblicken? Besser ist es über all die Streitereien, Mißverständnisse und nicht ausgesprochene Worte der Versöhnung großmütig hinweg zu schauen, mit dem Vorsatz, dass es im neuen Jahr besser wird.

Es ist doch schöner, sich an angehme Dinge zu erinnern - wie die „Offene Pforte“ unser Grillfest und unsere beeindruckende Familienfeier zum 90. Vereinsjubiläum.
Freuen wir uns über die Erfolge unserer Kinder, Enkel und  betrachten wir das Leben einmal aus einer anderen Sicht.
Natürlich werden auch Mißerfolge und schlechte Leistungen nicht ausbleiben -aber alles wird sich am Ende zum Guten fügen. Denken wir lieber an die schönen Rosenblüten, die sogar den Blattläusen widerstehen konnten und nicht an Erntemißerfolge, den Regen, die fehlende Sonne und an die vielen Wühlmäuse.

Mit vielen guten Gedanken gestärkt, sollten wir positiv ins neue vor uns liegende Jahr starten. Die kommenden Monate werden bestimmt arbeitsintensiv und auch anstrengend sein, unseren Garten zu wieder neu zu bewirtschaften, wir werden Gutes und eventuell auch Schlechtes erleben und vielleicht braucht der eine oder andere Gartenfreund sogar unsere Hilfe, um sein Leben zu meistern. Wir werden aber auch schöne Stunden erleben, Erfolge verbuchen und viel lachen. Da fällt mir zum Schluß noch ein  Wort von Hermann Hesse ein: Jedem Anfang wohnt ein neuer Zauber inne.

In diesem Sinne wünscht der Vorstand allen Gartenfreundinnen und Gartenfreunden ein gesundes, erfolgreiches, harmonisches und vor allem ein friedliches neues Gartenjahr 2018

Thomas Schrader - Ehrenvorsitzender

Der Vorstand informiert

Foto: Das im Jahr 2007 eingeweihte Vereinshaus des Kleingärtnervereins Tiefenriede e.V.

Mitte Dezember fand im Schützenheim der Südstädter Schützengesellschaft an der Hoppenstedt Straße die diesjährige Mitgliederversammlung statt. Das Heim war vorweihnachtlich geschmückt und der 1. Vorsitzende, Marius Schrader, begrüßte über 50 Mitglieder sowie Vereinsjustiziar RA. Peter Schreiber, bei Kaffee, Tee und Weihnachtskeksen zur Vormittagszeit. Alle Tagesordnungspunkte wurden in sachlicher und konstruktiver Weise abgearbeitet, der vorgelegte Haushaltsvoranschlag für 2018 einstimmig genehmigt. Der 1. Vorsitzende ehrte unter großem Beifall verdiente Mitglieder: Für 60 Jahre Mitgliedschaft: Erik von Oertzen, für 40 Jahre: Bernhard Schwarz, für 30 Jahre: Vera Hubrich, für 20 Jahre: Klaus Kuchenbuch und Christel Wetzel, sowie für 10 Jahre: Harald Ott und Monika Kretschmer. Zum Totengedenken erhoben sich die Mitglieder und gedachten der verstorbenen Gartenfreundinnen Marion Fünder, Rothtraud Meyerholz und Gabi Wichert. Herzlich begrüßt wurde der neue Gartenfreund Michael Krause.  Er hat mit seiner Familie den Garten 52 von Wolfgang Cramer übernommen. Mit Informationen für das neue Gartenjahr beendete Marius Schrader die Versammlung -jedoch nicht, ohne vorher - dem Küchenteam mit Sabine Kuchenbuch und Mariola Schrader, seinen Dank auszusprechen. Im Namen des Vorstandes wünschte der 1. Vorsitzende allen Anwesenden eine besinnliche Vorweihnachtszeit, Gesegnete Weihnachten und ein gutes, gesundes und friedvolles neues Jahr.

Winterliche Impressionen

Der Stuhl im Winterkleid lädt nicht zum Verweilen ein.
Foto: Blick in einen verschneiten Garten
Ein hübscher Kontrast die grüne Laube in weißer Pracht.
Foto: Blick in einen verschneiten Garten

Informationen zum Mitgliederbereich

Zugangsdaten anfordern
Benutzername und Passwort können von den Mitgliedern des Kleingärtnervereins „Tiefenriede e.V.“ bei mir angefordert werden.

ZUM ANFORDERUNGSFORMULAR

Um mehr zum Mitgliederbereich zu erfahren klicken Sie bitte HIER


Anmeldung für Vereinsmitglieder


Neueste Nachrichten

Meldung vom: 20.12.17
[mehr]

Meldung vom: 14.10.17
[mehr]
Logo des Wirtschaftsforums Südstadt e.V.

Logo der Rosenfreunde Hannover

Unser Verein entsorgt umweltfreundlich

Logo der Firma Hellmich Recycling Hannover