Bericht von der Jahreshauptversammlung

Verabschiedung der ausscheidenden Vorstandsmitglieder, von links Marius Schrader, Erika Brall, Klaus-Peter Sadowski,Thomas Schrader
Foto: Verabschiedung der ausscheidenden Vorstandsmitglieder, von links Marius Schrader, Erika Brall, Klaus-Peter Sadowski,Thomas Schrader
1. Vorsitzender Marius Schrader im Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Yasmin Fahimi.
Foto: 1. Vorsitzender Marius Schrader im Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Yasmin Fahimi.
Revisionsbericht durch Markus Gogolin.
Foto: Revisionsbericht durch Markus Gogolin.

Anfang März fand unsere satzungsgemäße Jahreshauptversammlung statt. Im frühlingshaft geschmückten Gemeindesaal der Bugenhagenkirchen-Gemeinde begrüßte der 1. Vorsitzende Marius Schrader, die Bundestagsabgeordnete Yasmin Fahimi, den 1. Bürgermeister der LHH und Ratsvorsitzenden Thomas Hermann, Bezirksbürgermeister Lothar Pollähne, unseren Rosenfreund, Ratsherren und Kümmerer, Dieter Küßner, sowie Notar und Rechtsanwalt Peter Schreiber, Thomas Schrader unseren  Ehrenvorsitzenden und Herma Goetemann, die Gartenfreundin mit der längsten Mitgliedschaft.

Die Tagesordnung wurde in sachlicher und kunstruktiver Weise abgehandelt.

Folgende Ehrungen nahm der 1. Vorsitzende vor: Für 45 Jahre Mitgliedschaft Peter Koch und Klaus-Peter Sadowski,für 30 Jahre Hans-Georg Neumann, für 20 Jahre Jürgen Meine sowie für 10 Jahre Steffi Flodmann, Elfy May und Ulrike Adler.

Aus dem geschäftsführenden Vorstand wurde Erika Brall für 14 Jahre als 1. Schriftführerin und Peter Sadowski für 16 Jahre als 2.Kassierer und Versicherungsobmann unter großem Beifall der Anwesenden verabschiedet. Die Laudatio auf beide hielt der Ehrenvorsitzende Thomas Schrader, hatte er doch am längsten mit ihnen im Vorstand zusammen gearbeitet.

Nach dem Revisionsbericht, vorgetragen von Markus Gogolin, und dem Antrag auf Entlastung durch Ehrenmitglied Bernhard Schwarz wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

In der anschließenden Pause bei Kaffee,Tee und selbstgebackenem Kuchen wurde eifrig miteinander kommuniziert - das Kuchenbuffet ließ keine Wünsche offen.

Bei den satzungsgemäßen Vorstandswahlen wurde der 1. Vorsitzende Marius Schrader einstimmig wiedergewählt, neu in den Vorstand gewählt wurden Ilona Krause, als 1. Schriftführerin und Gert Richter, als 2. Kassierer und Versicherungsobmann. Die Revisorentätigkeit liegt in den Händen von Markus Gogolin, Peter Flohr, Klaus Kuchenbuch und Johann de Vries.

Der vorliegende Antrag auf Renovierung der Vereinswege wurde nach intensiver Beratung vorerst zurückgezogen. Wir wollen dazu die Gespräche mit der Stadtverwaltung abwarten. Die Südstadtpolitiker nehmen sich unseres Anliegens ebenfalls an und haben ihre Unterstützung zugesagt.

Allgemeine Vereinsinformationen rundeten die Jahreshauptversammlung  ab, wichtigster Termin ist die "Offene Pforte" am 17. Juni von 11.oo - 18.oo Uhr.

Am Ende dankte der 1. Vorsitzende Marius Schrader der Küchencrew unter der Leitung von Gfd.Sabine Kuchenbuch für die, wie immer, gute Bewirtung. Mit den Wünschen für eine gute Gartensaison und einem kräftigen "Gut Grün" endete die Jahreshautversammlung.

Der Vorstand informiert

Foto: Das im Jahr 2007 eingeweihte Vereinshaus des Kleingärtnervereins Tiefenriede e.V.

In diesem Monat beginnt offiziell der Frühling, hoffen wir auf eine gute Zeit um unsere Gärten nach dem nassen Winter wieder in einen vorzeigbaren Stand zu versetzen.
Der Termin für den 1. Grüncontainer wird per Aushang in den Mitteilungskästen bekannt gegeben – unsere Wegepumpen werden erst im April, je nach Wetterlage, wiederaufgebaut. Leider haben sich bisher keine Gartenfreunde gefunden, die eine „Pumpenpatenschaft“ übernehmen wollen.

Über unsere diesjährige Jahreshauptversammlung am 3. März finden Sie oben einen ausführlichen Bericht.

Der Rosenfreundeskreis Hannover hat sich bereit erklärt, bei uns im Verein ein Rosenschnittseminar im Frühling durchzuführen – den Termin dazu erhalten Sie rechtzeitig. Einen Termin merken Sie sich aber bitte heute schon vor: Am Sonntag, den 17. Juni nimmt unser Verein wieder am Projekt „Die offene Pforte“, der Landeshauptstadt Hannover teil. Diese Veranstaltung lebt von der Lebendigkeit der Gartenpächter und Vereinsmitglieder. Eine Infoveranstaltung dazu gibt es rechtzeitig.

Noch einmal unsere Bitte: Aufgrund der schlechten Wegeverhältnisse ist das Befahren der Vereinswege mit Fahrzeugen nur bei absoluter Trockenheit möglich, alle Tore sind verschlossen.

Bleibt zum Schluss ihnen allen frohe, sonnige und gesegnete Ostern zu wünschen und den Kindern einen fleißigen Osterhasen.

Bleiben oder werden Sie gesund und uns gewogen.

Thomas Schrader

Informationen zum Mitgliederbereich

Zugangsdaten anfordern
Benutzername und Passwort können von den Mitgliedern des Kleingärtnervereins „Tiefenriede e.V.“ bei mir angefordert werden.

ZUM ANFORDERUNGSFORMULAR

Um mehr zum Mitgliederbereich zu erfahren klicken Sie bitte HIER


Anmeldung für Vereinsmitglieder


Neueste Nachrichten

Meldung vom: 06.10.17
[mehr]
Logo des Wirtschaftsforums Südstadt e.V.

Logo der Rosenfreunde Hannover

Unser Verein entsorgt umweltfreundlich

Logo der Firma Hellmich Recycling Hannover